Trudels glutenfreies Kochbuch

Trudels glutenfreies Kochbuch

Trudels glutenfreies Forum


Liebe Foren-Mitglieder! Vielen Dank, dass ihr diesem kleinen Forum so lange die Treue gehalten habt. Leider kann ich das Forum hier aus Zeitgründen nicht mehr betreuen (und die Spam-Abwehr kommt erschwerend hinzu), dafür empfehle ich aber wärmstens das Forum des Zöliakie-Treff, in dem sich eine sehr engagierte Anzahl Zöliakiebetroffener rege über viele Dinge rund um die Themen "glutenfreie Ernährung" und mehr austauschen. Ich bin selbst in diesem Forum aktiv und hoffe, euch alle dort wieder zu treffen!

Eure Trudel

PS: Das Forum hier bleibt weiterhin mit allen Inhalten lesbar, es können nur keien neuen Beiträge mehr geschrieben werden.

> Zum Forum des Zöliakie-Treff


Sodbrennen
Ein Beitrag von Delfin_84
Delfin_84
12.8.2007 22:13
Hallo,

ich habe einen Zwerchfellbruch und dadurch bedingt sehr oft 
Sodbrennen. Seit ich meine Ernährung wegen der Zöliakie umstelle 
sogar noch häufiger als zuvor! Kann ich ohne Bedenken Mittel gegen 
Sodbrennen einnehmen, wie zB Renni?

Danke für die erneute Hilfe :-)

Purzeline
13.8.2007 21:01
>Hallo Delfin,

hast du mit deinem Arzt über dein Problem gesprochen und hat er dir
etwas empfohlen?

du kannst sicher Mittel gegen Sodbrennen einnehmen, solltest aber
genau auf die Inhaltsstoffe auf dem Beipackzettel schauen und schauen
ob dort etwas glutenhaltiges aufgeführt wird.
In der deutschen Arzneimittelbranche müssen glutenhaltige
Inhaltsstoffe aufgeführt werden (in anderen Ländern wie z.B. der
Schweiz wohl (noch) nicht).

Allerdings solltest du nicht nur Medikamente einnehmen, sondern auch
einige Verhaltensregeln einhalten:
http://www.medizinfo.de/gastro/beschwerden/sodbrennen.shtml

Grüßle
Purzeline


Delfin_84
14.8.2007 12:03
Ich danke für die Hilfe!
Bin froh dass ich dieses Forum gefunden habe und mit diesem so 
viele hilfsbereite Menschen!
LG 
Delfin_84