Trudels glutenfreies Kochbuch

Trudels glutenfreies Kochbuch

Trudels glutenfreies Forum


Liebe Foren-Mitglieder! Vielen Dank, dass ihr diesem kleinen Forum so lange die Treue gehalten habt. Leider kann ich das Forum hier aus Zeitgründen nicht mehr betreuen (und die Spam-Abwehr kommt erschwerend hinzu), dafür empfehle ich aber wärmstens das Forum des Zöliakie-Treff, in dem sich eine sehr engagierte Anzahl Zöliakiebetroffener rege über viele Dinge rund um die Themen "glutenfreie Ernährung" und mehr austauschen. Ich bin selbst in diesem Forum aktiv und hoffe, euch alle dort wieder zu treffen!

Eure Trudel

PS: Das Forum hier bleibt weiterhin mit allen Inhalten lesbar, es können nur keien neuen Beiträge mehr geschrieben werden.

> Zum Forum des Zöliakie-Treff


Teff Mehl
Ein Beitrag von ManuelKueck
ManuelKueck
2.12.2007 15:27
Hallo 

Wollte euch mal Fragen ob ihr Teff Mehl kennt wenn nicht dann habe ich
diese Seite für euch diese Internetseite  endeckt www.Erde24.com

bevor ich dort Bestellte war ich im Reformhaus dort wollten die für
500g knapp 9.00Euro das ist wucher fand ich und sucht im Internet nach
diesem Mehl und fand es am günstigsten bei diesem Onlineshop.

Ich habe mir das Mehl gekauft weil ich unter Zöliakie leide und somit
keine Gluten vertrage. Reismehl, Kartoffelstärke und Buchweizen sind
ja nicht besonders im Geschmack :)) 

Ich muß sagen das Mehl ist super. Der Geschmack und die verarbeitung
ist wie mit normalem Mehl nur ohne GLUTEN.

Ich habe damit schon Brot und Muffins gebacken und bin voll und ganz
überzeugt. 

bis dahin einen schönen Gruß 

Rieke
7.12.2007 11:20
Hallo!

Ich habe das Mehl mir auch mal im Reformhaus gekauft. Allerdings kann
ich mich nun gar nicht mehr an den Preis erinnern. Das ist wirklich
sehr hoch, wie Du es schreibst.

Aber eine andere Frage an Dich:
Hast Du damit auch schon mal Plätzchen gebacken? Wie waren die vom
Geschmack. 

Und weiß jemand, was das eigentlich ist Teffmehl? Aus was wird das
gemacht? Kann man das eventuell so bekommen und selber mahlen?

Beste Grüße
Rieke

>Hallo 
>
>Wollte euch mal Fragen ob ihr Teff Mehl kennt wenn nicht dann habe ich
>diese Seite für euch diese Internetseite  endeckt www.Erde24.com
>
>bevor ich dort Bestellte war ich im Reformhaus dort wollten die für
>500g knapp 9.00Euro das ist wucher fand ich und sucht im Internet nach
>diesem Mehl und fand es am günstigsten bei diesem Onlineshop.
>
>Ich habe mir das Mehl gekauft weil ich unter Zöliakie leide und somit
>keine Gluten vertrage. Reismehl, Kartoffelstärke und Buchweizen sind
>ja nicht besonders im Geschmack :)) 
>
>Ich muß sagen das Mehl ist super. Der Geschmack und die verarbeitung
>ist wie mit normalem Mehl nur ohne GLUTEN.
>
>Ich habe damit schon Brot und Muffins gebacken und bin voll und ganz
>überzeugt. 
>
>bis dahin einen schönen Gruß 
>
>
ManuelKueck
9.12.2007 16:09
Hallo

Teff Mehl ist aus Zwerghirse und man bekommt es NICHT zu Kaufen. Das
heißt man kann nur das Teff Mehl kaufen. Es wird direkt in äthiopien
angebaut und gemahlen. 

Plätzchen habe ich schon damit gebacken sind lecker aber nur mit dem
Hellen Mehl weil es nicht so stark nussig schmeckt. Ich habe
Vanillekiperln, Engelsaugen und Ausstecher gemacht. Damit ich als
nicht Gluten Esser auch naschen kann :))))

ich kann es nur Empfehlen und der Preis stimmt bei diesem Händler auch
( www.Erde24.com ) ich bestelle mir immer den 5 Kg Sack der reicht mir
eine weile. 


Schönen Sontag noch 

Melanie