Trudels glutenfreies Kochbuch

Trudels glutenfreies Kochbuch

Trudels glutenfreies Forum


Liebe Foren-Mitglieder! Vielen Dank, dass ihr diesem kleinen Forum so lange die Treue gehalten habt. Leider kann ich das Forum hier aus Zeitgründen nicht mehr betreuen (und die Spam-Abwehr kommt erschwerend hinzu), dafür empfehle ich aber wärmstens das Forum des Zöliakie-Treff, in dem sich eine sehr engagierte Anzahl Zöliakiebetroffener rege über viele Dinge rund um die Themen "glutenfreie Ernährung" und mehr austauschen. Ich bin selbst in diesem Forum aktiv und hoffe, euch alle dort wieder zu treffen!

Eure Trudel

PS: Das Forum hier bleibt weiterhin mit allen Inhalten lesbar, es können nur keien neuen Beiträge mehr geschrieben werden.

> Zum Forum des Zöliakie-Treff


Bin neu hier!
Ein Beitrag von Yvonnsche
Yvonnsche
22.12.2007 15:15
Hallo alle zusammen,
bin zufällig über Google auf diese Seite gestoßen und fühl mich 
schon nicht mehr so alleine.
Habe vor einer Woche die Diagnose erhalten und suche jetzt nach 
neuern Rezepten.

Gleich mal eine Frage, Gluten, Weizen etc. haben die auch noch 
andere Begriffe auf den Lebensmitteln. Es steht so vieles darauf, 
dass man nicht einordnen kann.

Bedanke mich schon mal für die Antwort
... und wünsche allen ein frohes Fest !

Schöne Grüße Yvonnsche
Trudel
22.12.2007 18:19
Hallo Yvonnsche,

nach der neuen Kennzeichnungspflicht muss Gluten und Weizen gekennzeichnet sein, 
wenn es enthalten ist. Es kann zwar in vielen Produkten sein z.B. Aromen, 
Gewürzmischungen, Fruchtzubereitungen, Dragee-Ummantelungen, Medikamenten etc.
Aber auch da muss Gluten oder Weizen darauf stehen, wenn es im Produkt enthalten ist.

Ich empfehle Dir schau doch auch mal bei www.zoeliakie-treff.de, da findest Du sehr 
viele Informationen, die Dir am Anfang sicher weiterhelfen.

Liebe Grüße
Trudel