Trudels glutenfreies Kochbuch

Trudels glutenfreies Kochbuch

Trudels glutenfreies Forum


Liebe Foren-Mitglieder! Vielen Dank, dass ihr diesem kleinen Forum so lange die Treue gehalten habt. Leider kann ich das Forum hier aus Zeitgründen nicht mehr betreuen (und die Spam-Abwehr kommt erschwerend hinzu), dafür empfehle ich aber wärmstens das Forum des Zöliakie-Treff, in dem sich eine sehr engagierte Anzahl Zöliakiebetroffener rege über viele Dinge rund um die Themen "glutenfreie Ernährung" und mehr austauschen. Ich bin selbst in diesem Forum aktiv und hoffe, euch alle dort wieder zu treffen!

Eure Trudel

PS: Das Forum hier bleibt weiterhin mit allen Inhalten lesbar, es können nur keien neuen Beiträge mehr geschrieben werden.

> Zum Forum des Zöliakie-Treff


... jetzt hab ich noch ne Frage
Ein Beitrag von Yvonnsche
Yvonnsche
22.12.2007 15:37
und da werden noch viele kommen.

Wo bestellt ihr das Mehl oder wo kauft ihr es? 

Also Wurst weiß ich dass ich darauf aufpassen muss, aber was ist 
mit rohen Schinken? oder einem geräucherten Wammerl?

Nochmals Dankeschön. Yvonnsche
Trudel
22.12.2007 18:26
Hallo Yvonnsche,
bei abgepackter Wurst kannst Du auch die Inhaltsstoffe durchlesen und feststellen ob 
das Produkt glutenfrei ist. Beim Metzger musst Du nachfragen, was er für Gewürze, 
Hilfsmittel etc. benutzt. Bei rohem Schinken kann in der Lake als Hilfsmittel Gluten 
enthalten sein.
Viele Metzger wissen nicht was Gluten ist, verwechseln es sogar mit Glutamat. Ich habe 
da schon tolle Sachen erlebt. Sei bitte vorsichtig!

Wenn ihr einen Neukauf (Edeka) habt, kannst Du an der Wursttheke in einem Ordner 
nachschlagen, welche Wurstsorten für Dich geeignet sind und das sind Viele.
Mir hilft die Mitgliedschaft in der DZG (Zöliakiegesellschaft) sehr, da gibt es jedes Jahr 
eine neue Lebensmittelliste mit den Produkten die gluten- bzw. laktosefrei sind.
Mit der Zeit wirst Du wissen, welche Produkte Du darfst, dann wird es einfacher damit 
umzugehen.

Liebe Grüße
Trudel
Yvonnsche
23.12.2007 8:58
Hallo Trudel,

vielen vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich habe der dzg-online 
gestern ein E-Mail geschickt zwecks Registrierung, aber über die 
Feiertage wird nichts passieren.
Mein Doktor hat mir schon empfohlen mich bei dzg anzumelden, 
eben wegen dieser Liste. Bin echt froh, wenn ich diese habe.

Also einen schönen Sonntag und liebe Grüße aus Bayern
Yvonnsche