Trudels glutenfreies Kochbuch

Trudels glutenfreies Kochbuch

Trudels glutenfreies Forum


Liebe Foren-Mitglieder! Vielen Dank, dass ihr diesem kleinen Forum so lange die Treue gehalten habt. Leider kann ich das Forum hier aus Zeitgründen nicht mehr betreuen (und die Spam-Abwehr kommt erschwerend hinzu), dafür empfehle ich aber wärmstens das Forum des Zöliakie-Treff, in dem sich eine sehr engagierte Anzahl Zöliakiebetroffener rege über viele Dinge rund um die Themen "glutenfreie Ernährung" und mehr austauschen. Ich bin selbst in diesem Forum aktiv und hoffe, euch alle dort wieder zu treffen!

Eure Trudel

PS: Das Forum hier bleibt weiterhin mit allen Inhalten lesbar, es können nur keien neuen Beiträge mehr geschrieben werden.

> Zum Forum des Zöliakie-Treff


Aldi
Ein Beitrag von kathrin schinzig
kathrin schinzig
25.4.2008 11:37
Hallo,

hat jemand zufällig schon die Pommes von Aldi probiert, obwohl die
nicht in der Liste stehen für Aldi Süd?
Und noch etwas. Kann man Shrimps bedenkenlos von jeder Fa. TK kaufen?
Wer hat Erfahrung?
DANKE und Gruß
Kathrin
Purzeline
25.4.2008 18:59
>Hallo,
>
>hat jemand zufällig schon die Pommes von Aldi probiert, obwohl die
>nicht in der Liste stehen für Aldi Süd?
>Und noch etwas. Kann man Shrimps bedenkenlos von jeder Fa. TK kaufen?
>Wer hat Erfahrung?
>DANKE und Gruß
>Kathrin

Hallo Katrin,

ausschlaggebend ist immer die Zutatenliste auf der Produktverpackung.
Ist dort nichts von Gluten, oder den glutenhaltigen Getreiden (Roggen,
Gerste, Hafer, Dinkel, Weizen) erwähnt darf auch nix derartiges
enthalten sein.

Es gibt Pommes die nicht nur aus reinen Kartoffeln hergestellt werden
oder bereits gewürzt sind - hier kann natürlich auch etwas
glutenhaltiges dabei sein.
Genauso ist es auch bei den Shrimps naturbelassen tiefgekühlt sind sie
glutenfrei, gewürzt / mariniert kann Gluten enthalten sein.

Grüßle
Purzeline