Trudels glutenfreies Kochbuch

Trudels glutenfreies Kochbuch

Trudels glutenfreies Forum


Liebe Foren-Mitglieder! Vielen Dank, dass ihr diesem kleinen Forum so lange die Treue gehalten habt. Leider kann ich das Forum hier aus Zeitgründen nicht mehr betreuen (und die Spam-Abwehr kommt erschwerend hinzu), dafür empfehle ich aber wärmstens das Forum des Zöliakie-Treff, in dem sich eine sehr engagierte Anzahl Zöliakiebetroffener rege über viele Dinge rund um die Themen "glutenfreie Ernährung" und mehr austauschen. Ich bin selbst in diesem Forum aktiv und hoffe, euch alle dort wieder zu treffen!

Eure Trudel

PS: Das Forum hier bleibt weiterhin mit allen Inhalten lesbar, es können nur keien neuen Beiträge mehr geschrieben werden.

> Zum Forum des Zöliakie-Treff


getrocknete Tomaten
Ein Beitrag von lenchen
lenchen
23.5.2008 20:29
Hallo,

habe hier getrocknete Tomaten von Aldi. In der DZG-Liste sind sie
nicht drin. Auf der Zutatenliste ist der einzig fragwürdige Punkt
"Gewürze". Ist es richtig, dass, wenn nichts zusätzliches erwähnt ist,
auch kein Gluten enthalten sein darf?
Habe bisher alles nicht eindeutige gemieden (es sei denn,es war
gelistet), da ich mich mit den Deklarationsvorschriften noch nicht
genauer befasst habe.

Wäre für eine Entscheidungshilfe sehr dankbar,

Lenchen
kathrin schinzig
24.5.2008 19:40
>Hallo,
>
>habe hier getrocknete Tomaten von Aldi. In der DZG-Liste sind sie
>nicht drin. Auf der Zutatenliste ist der einzig fragwürdige Punkt
>"Gewürze". Ist es richtig, dass, wenn nichts zusätzliches erwähnt ist,
>auch kein Gluten enthalten sein darf?
>Habe bisher alles nicht eindeutige gemieden (es sei denn,es war
>gelistet), da ich mich mit den Deklarationsvorschriften noch nicht
>genauer befasst habe.
>
>Wäre für eine Entscheidungshilfe sehr dankbar,

Hallo,
ich habe vorsichtshalber nur die von Kattus genommen, da stand nichts
von Gewürzen drauf. Wäre da immer sehr skeptisch. Das Blöde ist nur,
dass die viel teurer sind. Überhaupt stehen viele Artikel von Aldi
nicht in der Liste, die wahrscheinlich völlig o.k. sind. Müßte die DZG
sich mal drum kümmern, sonst können wir das alles irgendwann nicht
mehr bezahlen!
Gruß K.
>
>Lenchen
>
Purzeline
25.5.2008 0:11
>Hallo,
>
>habe hier getrocknete Tomaten von Aldi. In der DZG-Liste sind sie
>nicht drin. Auf der Zutatenliste ist der einzig fragwürdige Punkt
>"Gewürze". Ist es richtig, dass, wenn nichts zusätzliches erwähnt ist,
>auch kein Gluten enthalten sein darf?
>Habe bisher alles nicht eindeutige gemieden (es sei denn,es war
>gelistet), da ich mich mit den Deklarationsvorschriften noch nicht
>genauer befasst habe.
>
>Wäre für eine Entscheidungshilfe sehr dankbar,
>
>Lenchen
>
Purzeline
25.5.2008 0:20
Hallo,

seit November 2005 ist die Lebensmittelkennzeichnungsverordnung in
Kraft getreten, nach der alles glutenhaltige gekennzeichnet sein muss!
Steht nichts glutenhaltiges auf der Zutatenliste, darf auch nichts im
Produkt sein - Ausnahme sind Konserven die vor Nov 2005 hergestellt
wurden und noch abverkauft werden dürfen auf Grund der langen Haltbarkeit.

Viele Hersteller melden ihre Produkte auch nicht mehr der DZG mit der
Begründung, dass die Kennzeichnung der Zutaten auf der Verpackung
direkt zusätzliche Auflistungen erübrigt - zumal die Listen der DZG
bei Rezepturänderungen der Produkte nicht mehr aktuell sind - Die
Zutatenlisten auf der Produktverpackung muss jedoch immer aktuell sein!

Aus diesem Grund würde ich euch dringend empfehlen euch mit der
Lebensmittelkennzeichnungsverordnung auseinander zu setzen.

Mehr dazu findet ihr z.B. in den Startseiteninfos des Zöliakie-Treffs
www.zoeliakie-treff.de

Grüßle
Purzeline