Trudels glutenfreies Kochbuch

Trudels glutenfreies Kochbuch

Trudels glutenfreies Forum


Liebe Foren-Mitglieder! Vielen Dank, dass ihr diesem kleinen Forum so lange die Treue gehalten habt. Leider kann ich das Forum hier aus Zeitgründen nicht mehr betreuen (und die Spam-Abwehr kommt erschwerend hinzu), dafür empfehle ich aber wärmstens das Forum des Zöliakie-Treff, in dem sich eine sehr engagierte Anzahl Zöliakiebetroffener rege über viele Dinge rund um die Themen "glutenfreie Ernährung" und mehr austauschen. Ich bin selbst in diesem Forum aktiv und hoffe, euch alle dort wieder zu treffen!

Eure Trudel

PS: Das Forum hier bleibt weiterhin mit allen Inhalten lesbar, es können nur keien neuen Beiträge mehr geschrieben werden.

> Zum Forum des Zöliakie-Treff


Wissenschaftliche Befragung, bitte um eure Hilfe
Ein Beitrag von AndreaChilf
AndreaChilf
28.5.2008 0:33
Hallo!

Ich bin Studentin im Fach Medienmanagement am Institut für
Journalistik und Kommunikationsforschung in Hannover und führe derzeit
mit einigen anderen Studenten ein wissenschaftliches Forschungsprojekt
zur Entwicklung von Onlinemedien für Zöliakie-Betroffene durch.

Nachdem wir bereits mit einer Reihe von Betroffenen persönlich
sprechen konnten und so erste Erkenntnisse gesammelt haben, möchten
wir nun gerne eine größere Online-Befragung zur Nutzung und Bewertung
von Internetangeboten durch Zöliakie-Betroffene starten. Aus den
Ergebnissen des Projektes sollen anschließend strategische Anregungen
und Handlungsempfehlungen zur Umsetzung von Online-Angeboten speziell
für Zöliakie-Betroffene entwickelt werden.

Ich weiß, dass ihr wahrscheinlich die Nase voll habt von so vielen
Befragungen, aber wir haben uns sehr viel Mühe gegeben uns in die
Thematik einzuarbeiten, uns viele Gedanken darüber gemacht, welche
Internetangebote euch am ehesten zusprechen würden und versucht, den
Fragebogen interessant zu gestalten. Jetzt fehlt nur noch eins: Eure
Hilfe!
Mit der Teilnahme an der Befragung tut ihr uns – und langfristig
vielleicht auch euch – einen großen Gefallen. Auch Angehörige von
Zöliakie-Betroffenen können gerne teilnehmen.

Gebt dazu folgenden Link in euer Browser-Fenster ein:

http://www.ijk.hmt-hannover.de/umfragen/zoeliakie-befragung/

Vielen Dank für eure Unterstützung und falls ihr Fragen habt, fragt!

Andrea