Trudels glutenfreies Kochbuch

Trudels glutenfreies Kochbuch

Anzeige
Dieses Rezept wird Ihnen präsentiert von Schär


Dominosteine

Rezeptkategorie: Weihnachtsgebäck
Anzahl Personen: 48 Stück

Glutenfreies Rezept — laktosefrei Laktosefreies Rezept — vegetarisch Vegetarisches Rezept
Zutaten:
125 g Honig
75 g brauner Zucker
1 Prise Salz
75 g Butter (laktosefrei)
180 g helles glutenfreies Brotmehl (z.B. Schär Brot-Mix - Mix B)
50 g Buchweizenmehl
1 EL Traubenkernmehl
1/2 TL gemahlene Flohsamenschalen
50 g gemahlene Mandeln
2 TL Lebkuchengewürz
1 TL Kakao
2 TL Backpulver
1 kleines Ei

500 g festes Johannisbeergelee
250 g Marzipan
1/2 Eiweiß
50 g Puderzucker

400 g dunkle Kuvertüre
50 g weiße Kuvertüre
Zubereitung:
In einem Topf die Butter zerlassen, Honig, Zucker und 
Salz dazu geben. Das Ganze leicht abkühlen lassen.

Mehl, Flohsamenschalen, Mandeln Lebkuchengewürz, 
Kakao und Backpulver mischen.

Das Ei aufschlagen, zu der Buttermasse geben und 
verrühren. Das Mehl dazu geben und mit den 
Knethaken gut vermischen. Es entsteht ein klebriger 
Teig. 

Den Teig gut abgedeckt 24 Stunden ruhen lassen. 

Am nächsten Tag den Teig auf einer bemehlten 
Unterlage zu einem Rechteck 1/2 cm dick ausrollen. 

Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech bei 
180° (Umluft) im Backofen ca. 12-15 Min. backen.

Die Lebkuchenplatte in die Hälfte schneiden und in 
Alufolie eingepackt über Nacht liegen lassen.

Am nächsten Tag das Johannisbeergelee auf die 
Platten streichen.

Den Marzipan mit dem Eiweiß und Puderzucker 
verkneten und ausrollen. Auf das Johannisbeergelee 
legen. Über Nacht in den Kühlschrank legen. 

Am nächsten Tag In 3x3 cm große Würfel schneiden. 
Die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen. Die Würfel 
auf eine Pralinengabel spießen und in die Glasur 
tauchen. Auf ein Backpapier legen. 

Wer möchte kann noch mit weißer Kovertüre feine 
Gitter darüber spritzen. Dafür die Glasur in einen 
Gefrierbeutel füllen und eine feine Ecke abschneiden.
Bemerkung:
Eine schöne Idee: Spritzen Sie doch Zahlen von 1- 24 
auf die Dominosteine und legen diese auf eine mit 
Alufolie bedeckte Platte. So haben Sie einen 
persönlichen Advenbtskalender.