Trudels glutenfreies Kochbuch

Trudels glutenfreies Kochbuch



Quinoa-Gemüseauflauf

Rezeptkategorie: Hauptspeisen
Anzahl Personen: 2-3

Glutenfreies Rezept — laktosefrei Laktosefreies Rezept — vegetarisch Vegetarisches Rezept — schnelles Rezept Schnelles Rezept
Zutaten:
150 g Quinoa tricolore
300 ml Gemüsebrühe
1 mittelgroße Zucchini
1 rote Paprika
1 Zwiebel
1-2 Knoblauchzehen
Olivenöl zum Braten
Chakalaka nach Wunsch 
150 ml Gemüsebrühe
100 ml Sahne (alternativ Sojasahne)
50 g geriebenen Käse
Zubereitung:
Die Quinoaköner waschen, in einem Topf in 
Gemüsebrühe aufkochen und 10 Min. bei kleiner Hitze 
quellen lassen.

Den Quinoa auf ein Sieb gießen, die Brühe auffangen.

Die Zucchini und Paprika waschen und in kleine 
Würfel schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch 
schälen und fein würfeln.

In einer Pfanne das Öl erhitzen, die Zwiebel- und 
Knoblauchwürfel glasig anbraten. Das Gemüse dazu 
geben und noch 5 Min. weiter braten. 1/2 - 1 EL 
Dhakalaka dazu geben und kurz mitraten. Mit Salz 
und Zucker abschmecken.

Eine Auflaufform einfetten, die Hälfte des Quinoas 
hinein geben. Das Gemüse darüber schichten und den 
Rest Quinoa darüber geben. Die restliche 
Gemüsebrühe auf 150 ml erweitern, mit der Sahne 
mischen und über den Auflauf gießen. Mit Käse 
bestreuen.

Im Backofen bei 180° Unter-/Oberhitze den Auflauf 
ca. 30 Min. backen bis der Käse goldbraun ist.
Bemerkung:
Dazu passt ein grüner Salat.

Chakalaka ist eine afrikanische Gewürzmischung.
Hier die Zutaten: Zwiebel, Paprika, Chili, Tomaten, 
Koriander, Kurkuma, geräucherter Paprika, Karotten, 
Ingwer, Bockshornkleesaat, Petersilie, Porree, 
Kreuzkümmel, Pfeffer, Pastinaken, Sellerie, Zimt, 
Piment, Kardamom, Nelken, Kümmel