Trudels glutenfreies Kochbuch

Trudels glutenfreies Kochbuch



Bratapfeltorte

Rezeptkategorie: Kuchen

Glutenfreies Rezept — laktosefrei Laktosefreies Rezept — vegetarisch Vegetarisches Rezept
Zutaten:
1 Biskuit mit 5 Eiern nach Grundrezept

Für die Füllung
5 Äpfel
1 Tasse Wasser
3 EL Zucker
2 TL Lebkuchengewürz
40 g Maisstärke

für die Joghurt-Quarkmasse
250 g Magerquark (laktosefrei)
200 g Schmand (laktosefrei)
150 g Joghurt (laktosefrei)
2 TL Lebkuchengewürz
100 g Zucker
1 Päckchen gemahlene Gelatine
400 g Sahne (laktosefrei)

Zum Verzieren
200 g Sahne
1 Päckchen Sahnesteif
2 EL Zucker
1Päckchen Krokant
Schokodekor
Zubereitung:
Am Vortag den Biskuitboden backen

Den Biskuitboden in der Mitte teilen, auf eine 
Tortenplatte legen und einen Tortenring darum 
befestigen. 

Die Äpfel schälen, mit einer Röstreibe reiben und mit 
dem Wasser, Zucker und Lebkuchengewürz in einem 
Topf aufkochen. Die Stärke mit etwas Wasser 
verrühren und zu den Äpfeln geben. Die Masse 1 
Minute unter Rühren kochen lassen. Wenn die Masse 
etwas abgekühlt ist, auf den Biskuitboden streichen.

Die Gelatine nach Packungsanleitung mit Wasser 
quellen lassen. Quark, Schmand und Joghurt mischen, 
Zucker und Lebkuchengewürz darunter rühren. Die 
Gelatine erwärmen (nicht kochen) 2-3 EL von der 
Quark-Joghurtmasse darunter rühren und alles zu der 
Masse geben. Gut durchrühren. Die Sahne steif 
schlagen, unter die Masse rühren und auf die 
Apfelmasse geben. Ca. 8 EL für das Bestreichen der 
Oberfläche zur Seite stellen.

Die zweite Hälfte des Trockenbodens darauf legen und 
mit dem Rest der Masse bestreichen. Die Torte für 3-4 
Stunden in den Kühlschrank stellen.

Sahne mit Sahnesteif schlagen und die Torte damit 
rundherum bestreichen. Den äußeren Rand mit 
Krokant bestreuen. Mit Sahne, Schokodekor und 
Herzen aus roter Apfelschale verzieren, dafür habe
ich breite Schalenstreifen von einem ratschlagen Apfel 
abgeschält und kleine Herzen ausgestochen. Die 
Herzen habe ich kurz in kochendes Zuckerwasser 
gelegt und dann abtropfen lassen.
Bemerkung:
Wer möchte kann den Rand mit gerösteten gehackten 
Mandeln oder Krokant bestreuen.