Trudels glutenfreies Kochbuch

Trudels glutenfreies Kochbuch

Anzeige
Dieses Rezept wird Ihnen präsentiert von Schär


Lauchquiche

Rezeptkategorie: Kuchen

Glutenfreies Rezept — laktosefrei Laktosefreies Rezept — vegetarisch Vegetarisches Rezept — schnelles Rezept Schnelles Rezept
Zutaten:
180 g helles Mehl (z.B. Schär Kuchen und Kekse - Mix C)
1/2 TL gemahlene Flohsamenschalen
1/2 TL Xanthan
90 g gesalzene Butter
120 g Frischkäse
1 Eigelb

Belag:

300 g Lauch in Streifen geschnitten
2 EL Öl
50 g geriebenen Emmentaler

3 Eier
150 ml Milch (laktosefrei)
100 g Sahne (laktosefrei)
Salz und Pfeffer zum Würzen
Zubereitung:
Das Mehl mit den Flohsamenschalen und Xanthan 
mischen. 

Die Butter, den Frischkäse und das Eigelb mit dem 
Mehl zu einem geschmeidigen Teig verkneten.

Den Teig für 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
Den Teig auf einer bemehlten Unterlage ausrollen in 
die Quiche Form legen, einen 2 cm hohen Rand 
bilden.

Für den Belag den Lauch in dem Öl anbraten. Milch, 
Sahne und Eier mit dem Schneebesen verrühren, 
würzen. Den Lauch und den Käse zufügen. Auf den 
Teig geben. 


Die Quiche bei 170° (Unter-/Oberhitze) auf der 
unteren Schiene 35-40 Min. backen und noch heiß 
servieren.
Bemerkung:
Ich rolle den Teig auf dem Backpapier aus, lege ihn in 
die Form und stelle ihn dann in den Kühlschrank.