Trudels glutenfreies Kochbuch

Trudels glutenfreies Kochbuch



Schoko-Orangenmuffins aus dem Thermomix

Rezeptkategorie: Gebäck

Glutenfreies Rezept — laktosefrei Laktosefreies Rezept — vegetarisch Vegetarisches Rezept — schnelles Rezept Schnelles Rezept
Zutaten:
200 g Mandeln
100 g dunkle Schokolade (Lindt 72 % Kakao)
180 g Butter (laktosefrei)
120 g Zucker
4 Eier
2 Bioorangen
180 g glutenfreies Kuchenmehl z.B. Mix C von Schär
3 gestrichene TL Weinsteinbackpulver

2 Rippen Kuvertüre
orangefarbene Geleefrüchte oder kandierte Früchte
Zubereitung:
Mandeln und Schokolade in den Mixtopf geben und 10 
Sek. /Stufe 7 mahlen. In eine Schüssel füllen.

Butter, Eier und Zucker in den Mixtopf geben 1 
Min/Stufe 6 rühren. Die abgeriebene Schale und den 
Saft der Orange (100 ml) dazu geben.

180 g Mehl wiegen, mit der Mandel-Schokomischung 
und dem Weinsteinbackpulver in den Mixtopf geben. 
40 Sek./Stufe 6 rühren. 

Die Masse in 12 gefettete Muffinsformen geben und 
im Backofen bei 170° Ober-/Unterhitze ca. 25 Min. 
backen. Mit einem Zahnstocher eine Garprobe 
machen.

Die Muffins aus dem Ofen nehmen und in der Form 
ca. 10 Min. ruhen lassen. Mit leichter Drehbewegung 
lösen und auf ein Kuchengitter setzen.

Die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen, einen kleinen 
Klecks in die Mitte der Muffins setzen und mit kleinen 
Stücken der Geleefrüchte verzieren.
Bemerkung:
Geben sie anstatt Orangensaft mal 100 ml Espresso in 
die Muffinsmasse und verzieren die Muffins mit weißer 
Kuvertüre und einer Moccabohne.