Trudels glutenfreies Kochbuch

Trudels glutenfreies Kochbuch



Rote Linsen Dal

Rezeptkategorie: Hauptspeisen
Herkunft: Indien
Anzahl Personen: 4

Glutenfreies Rezept — laktosefrei Laktosefreies Rezept — vegetarisch Vegetarisches Rezept — schnelles Rezept Schnelles Rezept
Zutaten:
300 g rote Linsen
1 Zwiebel
2-3 Knoblauchzehen (je nach Größe)
1 Lorbeerblatt
1 kleine rote Chilischote
1 EL Ingwer (gerieben)
1 EL Kurkuma (Gelbwurz)
5 EL Kokosmilch
Kreuzkümmel (gemahlen), Koriander (gemahlen), 
Salz, Pfeffer, Zitronensaft
Zubereitung:
Die Linsen in einem Topf reichlich mit Wasser 
bedecken, die geschälte, in Viertel geschnittene 
Zwiebel und die geschälten, halbierten 
Knoblauchzehen, Lorbeerblatt, Ingwer, Kurkuma und 
Chilischote zugeben. Alles bei niederer Temperatur 
köcheln bis ein Brei entsteht. Evtl. noch Wasser 
zugeben. 

Lorbeerblatt und Chilischote entfernen. 
Kokosmilch reinrühren, mit Kreuzkümmel, Salz, 
Pfeffer, Koriander und Zitronensaft abschmecken. 
Einige Minuten stehen lassen. Dann mit Reis 
servieren.
Bemerkung:
Die Inder servieren es auch mit Papadums. Das sind 
Fladen aus Kichererbsenmehl. Man kann sie manchmal 
im Asialaden kaufen.
Die Gewürze kaufe ich im Bioladen.