Trudels glutenfreies Kochbuch

Trudels glutenfreies Kochbuch



Kokosstangen

Rezeptkategorie: Weihnachtsgebäck
Anzahl Personen: gibt 30 Stangen

Glutenfreies Rezept — laktosefrei Laktosefreies Rezept — vegetarisch Vegetarisches Rezept — schnelles Rezept Schnelles Rezept
Zutaten:
3 Eiweisse
120 g feinen Zucker
1 Prise Salz
1 Päckchen Vanillezucker
100 g Kokosflocken
3 EL Maisstärke

Johannisbeergelee zum Füllen

dunkle Schokoladenglasur zum Glasieren

Backpapier für das Blech
Zubereitung:
Die Eiweisse mit dem Salz steif schlagen, den Zucker 
und Vanillezucker dazugeben und weiterschlagen bis 
die Masse glänzt.Die Kokosflocken mit Vanillezucker 
und Maisstärke mischen und locker unter den Schnee 
heben. 

Die Masse in den Spritzbeutel füllen und auf ein mit 
Backpapier ausgelegtes Blech ca. 6 cm lange Stangen 
spritzen. 

Im Backofen bei 150° (Umluft) ca. 12-15 Min. 
goldgelb backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen 
lassen. 

Das Gelee in einem Schüsselchen glatt rühren. Eine 
Stange damit bestreichen und mit einer anderen 
Stange zusammensetzen. 

Die Schokoladenglasur nach Packungsanleitung 
erwärmen und die Stangen auf beiden Enden damit 
bestreichen.


Stangen an einem Ende in die Glasur tauchen.
Bemerkung:
Machen Sie aus diesem Rezept auch Mal 
Kokosmakronen. Dafür mit zwei Teelöffeln Häufchen auf 
das Blech setzen und backen wie oben.

Zubereitung: 30 Min.
Backzeit: 12-15 Min.