Trudels glutenfreies Kochbuch

Trudels glutenfreies Kochbuch



Angel food cake

Rezeptkategorie: Kuchen
Herkunft: von Heidi aus Amerika

Glutenfreies Rezept — vegetarisch Vegetarisches Rezept
Zutaten:
6 Eier
350 g Zucker 
1 1/2 TL geriebene Zitronenschale
3 EL Zitronensaft 
300 g Kartoffelstärke 
75 ml kochendes Wasser


Rezept für "Creme-Masse" der Torte (für Füllung, 
und Dekoration):

450 g Frischkäse (Philadelphia)
200 g natur Jogurt 
200 g geschlagene Sahne
75 g Zucker
2 Päckchen gemahlene Gelantine
Zubereitung:
Das Eigelb vom Eiweiß trennen, Eigelb in eine 
Schüssel geben und mit dem Mixer schaumig 
schlagen. Zucker nach und nach unterrühren.
Geriebene Zitronenschaale und Zitronensaft zum 
kochenden Wasser hinzugeben.
Flüssigkeit mit Eigelbmasse verrühren.
Dann nach und nach Kartoffelmehl unterheben.
Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unter Teigmasse 
heben

Den Teig in eine ungefettete antihaftbeschichtete 
Backform geben (Tortenboden Backform oder 
reguläre Kuchenbackform).

Bei ca. 180 Grad 30 Minuten backen, dann 
Temperatur auf ca. 200 Grad erhöhen und nochmals 
40 Minuten backen.

Vor Verzehr oder Weiterverarbeitung abkühlen 
lassen.

Gelatine mit wenig Wasser nach Vorschrift auf dem 
Päckchen quellen lassen und erwärmen.

Frischkäse, Joghurt, geschlagene Sahne und Zucker 
miteinander verrühren.
Die aufgelöste Gelatine unter die Masse rühren 
(zuerst einen Löffel der Masse unter die Gelatine 
rühren, dann alles in die Masse geben.

Unter Benutzung eines Tortenrings die Masse auf 
den Bodenf füllen.

Fertige Torte für einige Stunden (am besten über 
Nacht) zur Festigung in den Kühlschrank stellen.

Die Torte nach Belieben dekorieren.

Dann ist die Torte fertig zum Genießen
Bemerkung:
Bemerkung zur Creme-Masse:
Man kann die Zutaten der Creme-Masse 
untereinander beliebig variieren je nach  dem ob 
es "cremiger" oder "frischer" schmecken soll. 
Ausserdem kann man auch Früchte (Früchemus) 
unterarbeiten je nach Geschmack und Belieben. Ich 
benutze manchmal schon fertigen Fruchtfrischkäse 
(mit Kirsch oder Erdbeere) und fertigen 
Fruchtjoghurt und kann ganz einfach immer mit dem 
gleichen Rezept eine andere Torte zaubern.

Tip: Leider trocknet der Tortenboden sehr leicht aus. 
Deshalb darauf achten, dass der Angel food cake 
oder die daraus gezauberte Torte  immer mit einer 
Tortenhaube gut abgedeckt ist