Trudels glutenfreies Kochbuch

Trudels glutenfreies Kochbuch

Anzeige
Dieses Rezept wird Ihnen präsentiert von Schär


Walnusssterne

Rezeptkategorie: Weihnachtsgebäck

Glutenfreies Rezept — laktosefrei Laktosefreies Rezept — vegetarisch Vegetarisches Rezept
Zutaten:
240 g helles glutenfreies Kuchenmehl (z.B. Schär Kuchen und Kekse - Mix C)
100 g gemahlene Walnüsse
1/2 TL gemahlen Flohsamenschalen 
150 g Butter (laktosefrei)
1 Ei
1 Bourbon Vanillezucker
1 EL abgeriebene Orangenschale (Bioorange)
2 EL Cointreau (Orangenlikör)

zum Füllen:
Orangenmarmelade oder Nuss-Nugatcreme

Puderzucker zum Bestäuben
Zubereitung:
Das Mehl mit dem Puderzucker, Vanillezucker und 
Finessen-Orange mischen. Die Butter in Stückchen 
dazugeben. Das Ei und den Orangenlikör in die Mitte 
geben und alles zu einem Mürbeteig verkneten. 

Der Teig ist noch relativ weich. Den Teig in eine 
Frischhaltefolie wickeln und ca. 1 Std. in den 
Kühlschrank legen (er trocknet nach).
Den Teig auf dem bemehlten Backbrett ca. 3 mm dick 
ausrollen und Sterne ausstechen. In die Hälfte der 
Sterne mit einem Apfelausstecher ein rundes Loch 
ausstechen.

Die Sterne auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech 
legen und im Backofen bei 170° (Umluft) ca. 6-8 
Minuten backen. 

Die Sterne vorsichtig auf ein Kuchengitter legen und 
auskühlen lassen.Die Sterne mit Loch mit Puderzucker 
bestreuen.

Den ganzen Stern mit Marmelade oder Nuss-
Nugatcreme bestreichen und dann den Stern mit 
Loch daraufsetzten.