GLUTENFREI

Die Sendung zur glutenfreien Ernährung mit Trudel Marquardt


059 - Hilfe, wie backe ich für einen Zöli?!

04/13/16

Die Folge für die Freunde: Was müssen Sie beachten, wenn Sie für zöliakiebetroffene kochen oder backen wollen. Peinliche Sauberkeit, Kontamination mit Gluten vermeiden, Kuchenformen gründlich reinigen, Backpapier verwenden, Rührgerät sollte nicht aus Holz sein, Schneidebretter ebenso. Verbotene Zutaten: Weizen, Roggen, Gerste, Hafer, Dinkel. Erlaubte Zutaten: Mais, Reis, Buchweizen, Hirse, usw. - einfacher: Fertigmischungen verwenden. UNBEDINGT ZUTATENLISTEN AUF DEN PRODUKTEN LESEN! Gluten oder Weizen muss heute ausgewiesen sein. Rezepte: Espressokuchen, Mandelbiskuit

show comments